Die Weihnachtsmärkte
Die ersten Weihnachtsmärkte wurden 1310 in München, im 15. Jahrhundert in Dresden und im 16. Jahrhundert in Nürnberg veranstaltet. Damals wurden dort gewöhnliche alltägliche Waren verkauft: Kleidung, besonders für den Winter, und Haushaltswaren.
Erst seit dem 18. Jahrhundert bieten die Händler an ihren Ständen besondere weihnachtliche Waren und Geschenke an.

Weihnachtsmarkt in Annaberg © Marco Barnebeck auf pixelio.de

Und weil die Besucher beim Bummeln über den Weihnachtsmarkt Hunger bekommen, konnte man schon immer an vielen Ständen gut essen und trinken.

Wann beginnen die Weihnachtsmärkte?
Klicken Sie in das Kästchen neben der richtigen Antwort!


Am ...

1. Dezember   


Ersten Adventwochenende   


Nikolausabend   


Heiligen Abend    


Winteranfang    

 


Was ist ein anderer Name für "Weihnachtsmarkt"?
Tippen Sie die Antwort in das Feld und klicken Sie dann außerhalb der Feldes!






Hilfe!

 

 

    weiter  >
© 2002 - 2007     >  DaF Deutsch für ausländische Führungskräfte